Aktuell 2019 - Metzendorf-Gesellschaft

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuell 2019

Veranstaltungen

Einladung zum Metzendorf-Stammtisch am Donnerstag, den 21.11.2019 um 20 Uhr in der Alten Dorfmühle in Bensheim - Auerbach. Im Vorfeld des Stammtisches sollen Reiseeindrücke der Exkursion der Metzendorf-Gesellschaft e. V. 2019  nach Wien in Wort und Bild ausgetauscht werden. Alle Exkursionsteilnehmer und interessierten Mitglieder sind hierzu um 18.30 Uhr im Bistro im Erdgeschoss der Heinrich Metzendorf Schule in der Wilhelmstraße 91+93 in Bensheim herzlich eingeladen. Ein Beamer und ein Laptop zur Präsentation der Fotos ist vorhanden, Sticks oder CD's mit Fotos können gerne von allen mitgebracht und gezeigt werden.

Herzliche Grüße

Prof. Frank Oppermann, 1. Vorsitzender Metzendorf Gesellschaft e. V.

Dr. Angela Forberg, 2. Vorsitzende Metzendorf Gesellschaft e. V.

Aktueller Hinweis!
Wie bereits mitgeteilt, findet am letzten Tag unserer Ausstellung "Bedeutung des Kaufhauses Reiling/ Krämer für die Stadt Bensheim" am Sonntag, den 7. April um 16.00 Uhr eine Finissage statt, verbunden mit einem Vortrag von Prof. Frank Oppermann zur Kaufhausarchitektur um die Jahrhundertwende. Zwischenzeitlich hat sich Herr Dr. Lupold von Lehsten, vom Bensheimer Institut für Personenforschung, angekündigt mit einem Vortrag über die Kaufmannsfamilien Reiling und Krämer. Die beiden Vorträge werden am 7. April ab 16.00 Uhr  hintereinander im ehem. Kaufhaus  Krämer (Krämer reloaded) in der Bahnhofstaße 2-4  in Bensheim stattfinden.


In diesem Zusammenhang möchten wir auf einen weiteren zeitnahen Vortrag von Herrn Prof. Karl Härter über die Heppenheimer Kaufmannsfamilie Mainzer hinweisen:

Thema: "Die jüdische Familie Mainzer in Heppenheim zwischen wirtschaftlichem Aufstieg und nationalsozialistischer Verfolgung"
Vortrag von Prof. Dr. Karl Härter
Freitag, 12. April, 19:00 Uhr
Marstall im Kurmainzer Amtshof, Amtsgasse 5, Heppenheim
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü